Suche
  • Anna Leonenko – Geschäftsführerin/President | Анна Леоненко – директор
  • Telefon | Телефон + 49 30 86 45 18 73
Suche Menü

Studentenfilmtage in Moskau

flyer_studententage

Projekt:

Die deutsch-russischen Studentenfilmtage in Moskau waren eine einzigartige Begegnung russischer und deutscher Nachwuchsfilmemacher. Die bekanntesten Filmhochschulen Deutschlands entsandten ihre Studenten nach Moskau, damit sie dort gemeinsam mit russischen Filmstudenten an Workshops und Diskussionen teilnehmen und sich gegenseitig über ihre Produktionen austauschen. Als Höhepunkt wurden an drei Tagen die besten studentischen Produktionen in Moskauer Kinos dem Publikum vorgeführt. Ziel der Veranstaltungen war die Stärkung der Beziehungen zwischen der russischen und der deutschen Nachwuchsfilmszene.

studentenfilmtage_diskussion

Aufgabe:

Anna Leonenko und Julia Kuniß übernahmen die Koordination und Organisation des deutsch-russischen Studentenaustauschs. Das Projektmanagement umfasste die Ansprache der Filmhochschulen, die Auswahl der Studentischen Filmproduktionen, die Übersetzungen der Untertitel, die Klärung aller Rechte, zudem die Reiseplanung, das Kulturprogramm in Moskau, die Organisation von Dolmetschern für die Master Class und die Diskussionsveranstaltungen zu den Filmen. Im Rahmen der deutsch-russischen Studentenfilmtage fanden zusätzlich viele weitere Veranstaltungen statt, wie z. B. ein Straßenfest im Moskauer Gorki-Park. Diese Veranstaltungen und der deutsch-russische Austausch wurde von einer aktiven Presse- und PR-Kampagne begleitet.

studentenfilmtage_presse

 Ergebnis:

Insgesamt wurden bei den Studentenfilmtagen 30 deutsche und russische Produktionen gezeigt. Die meisten der Veranstaltungen waren ausverkauft. Vom Publikum wurde vor allem die Möglichkeit zur Diskussion mit den Filmemachern sehr positiv aufgenommen. Die deutsch-russischen Studentenfilmtage wurden erfolgreich in den Medien positioniert. Überregionale Qualitätsmedien wie RBK Daily, Kommersant Vlast, Interfax, TV Kultura, und auch die wichtigsten Moskauer Medien wie Afischa, Vechernyaya Moskva und Radio Maximum berichteten über die deutsch-russischen Studentenfilmtage.

Die Kooperationen zwischen den russischen und den deutschen Filmhochschulen wurde wie erwartet durch die Studentenfilmtage in Moskau enorm gestärkt. So kamen im Anschluss russische Filmstudenten zu Workshops nach Berlin. Außerdem wurde 2013 die erste Studentenkoproduktion durchgeführt.

Idee und Projektmanagement: Interkultura Kommunikation – Leonenko & Kuniß GbR || Partner: Filmakademie Baden-Württemberg | HFF “Konrad Wolf” Potsdam | HFF München | VGIK Moskau | Höhere Kurse für Drehbuch und Regie || Förderung: Goethe–Institut Moskau | Auswärtiges Amt || Rahmen: Deutschlandjahr in Russland || Kategorie: Film || Tätigkeit: Programm | Fundraising | Projektmanagement | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | Reisekoordination | Mediaplanung | Untertitelung || Wo: Moskau || Wann: 2012 || Team: Anna Leonenko | Julia Kuniß | Tatiana Sitnikova | Tatiana Ilichenko | Katharina Januschewski | Jevgenia Gerzovskaja

studentenfilmtage_studenten